Hallo, ich habe mit dem Firmenwagen meines Mannes ( bin  mit …

Melden
Frage

Fehler / Änderung / Missbrauch

Melden
Cancel

Hallo, ich habe mit dem Firmenwagen meines Mannes ( bin  mit als Fahrerin eingetragen)einen Blechschaden verursacht. Habe ein eigenes Auto.Tritt eine Versicherung für den Schaden ein?

beantwortet 0
Experte 1 Jahr 1 Antwort 151 gelesen

Antwort ( 1 )

  1. Fehler / Änderung / Missbrauch

    Melden
    Cancel
    This answer is edited.

    Der Schaden am Fahrzeug des Geschädigten wird von der Haftpflichtversicherung des Firmenfahrzeuges reguliert. Der Schaden müsste dem Arbeitgeber von Ihrem Ehemann gemeldet werden. Da Firmenfahrzeuge oft über einen sogenannten Flottentarif versicherte sind, hat der Schaden für den Arbeitgeber ggf .keinen höheren Beitrag zur Folge. Der Schaden kann daher bedenkenlos gemeldet werden. Der Geschädigte kann die Werkstatt- und Gutachter frei wählen. Wenn nur ein Eigenschaden entstanden ist, wird der Schaden über die Vollkaskoversicherung des Firmenfahrzeuges reguliert. Dann muss die Versicherung erst der Reparatur zustimmen. Ihre eigene Kfz-Versicherung muss nicht kontaktiert werden und würde auch nicht in die Regulierung eintreten.

    Beste Anwort

Antworten

Durchsuchen
Durchsuchen

gewünscht

Die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung wurden gelesen und akzeptiert.